Skip to main content

Sony SLT-A58K Spiegelreflexkamera

Die Sony SLT-A58K ist eine digitale Spiegelreflexkamera, die dir für relativ wenig Geld eine Menge bietet. Eine sehr hohe Auflösung, ein dazugehöriges Objektiv und eine überragendeAkkulaufzeit. Das alles wird in eine sehr handliche Kamera des renommierten Herstellers Sony verpackt.

Im folgenden Text wirst du erfahren, wie ich die Sony SLT-A58K bewertet habe. Außerdem habe ich die Rezensionen von Käufern im Internet für dich zusammengefasst und aufgearbeitet, damit du auf einem Blick die Stärken und Schwächen der Spiegelreflexkamera erkennen kannst.

Produktdaten
Redaktionelle Analyse
Fragen, Antworten & Kommentare

Sony SLT-A58K Spiegelreflexkamera: Datenblatt

TypDSLR
Auflösung20,1 MP
Maße12,9 x 7,8 x 9,6 cm
Bodygewicht570 g
GehäusematerialKunststoff
Akkulaufzeit bei Videoaufnahme276 Minuten
Display-Größe2,7 Zoll
Einschaltdauer1.3 s
Stärken

Sehr gute Bildqualität mit hoher Schärfe
Viele Komfortfunktionen
Griffiges Gehäuse
Schneller Autofokus bei Foto und Video

Schwächen

Kleines Display
Wenige Einstellmöglichkeit während des Filmens

Full-HD
Autofokus
WLAN-Kompatibilität
beiligendes Obektiv

Redaktionelle Einschätzung

Auflösung/Display

Die Sony SLT-A58K ist eine digitale Spiegelreflexkamera. Im Grunde ist sie für Einsteiger gedacht, durch viele hochwertige Features wird sie aber auch gerne von Profis verwendet.

Ganz besonders wird dir hier die hohe Auflösung gefallen. Mit 20,1 MP schlägt die Sony SLT-A58K sogar Kameras von anderen Herstellern, aus höheren Preisklassen. Mit der Spiegelreflexkamera wirst du fast immer gestochen scharfe Fotos aufnehmen. Um deine Bilder noch zu optimieren, kannst du dir ein zusätzliches Objektiv (für Mikroaufnahmen) kaufen.

Das Display der Kamera weicht von der Standardgröße von drei Zoll. Das Display der Sony SLT-A58K misst nur 2,7 Zoll. Dieser Abstrich ist natürlich schade, weil man die tolle Auflösung der Spiegelreflexkamera nicht in aller Pracht bewundern kann. Trotzdem ist das Display Full-HD-fähig.

Abmessung/Bodygewicht/Gehäusematerial

Die Sony SLT-A58K unterscheidet sich von der Abmessung und vom Gewicht beträchtlich von Kameras der gleichen Preisklasse.

Diese Spiegelreflexkamera besticht hier nicht mit ihrem Gewicht. Mit ihren 570 Gramm ist sie unter den Spiegelreflexkameras schon fast ein Schwergewicht, obwohl sie aus Kunststoff besteht.

Die Sony SLT-A58K ist größer als die üblichen Spiegelreflexkameras des Herstellers. Trotzdem ist die DSLR recht kompakt und deshalb gut zu transportieren. Für manche aber könnten – trotz der Größe der Kamera – die Knöpfe zu nah beieinander liegen um das Gerät einwandfrei bedienen zu können.

Die Sony SLT-A58K ist größer als die üblichen Spiegelreflexkameras des Herstellers. Trotzdem ist die DSLR recht kompakt und deshalb gut zu transportieren. (Foto: stockpic / pixabay.com)

Einschaltdauer/Autofokus/Akkulaufzeit

Die Sony SLT-A58K ist mit den hier verglichenen Produkten die langsamste. Sie benötigt 1,3 Sekunden um sich einzuschalten. Das ist die vierfache Zeit verglichen mit der Sony SLT-A58K. Du kannst damit also nicht unbedingt schnell reagieren.

Die Spiegelreflexkamera macht es aber wieder gut. Denn der Autofokus ist sowohl bei Fotos, als auch bei Videos fantastisch. Wem das noch nicht reicht bekommt jetzt die Kirsche auf der Sahnehaube: Der Akku hält über viereinhalb Stunden innerhalb der Videofunktion. Bei der Akkulaufzeit ist diese Kamera bei den hier vorgestellten Produkten einer der Spitzenreiter.

Für mich ist dieser Fotoapparat – egal ob Einsteiger oder Profi – eine ganz klare Kaufempfehlung. Denn hier zahlt man vermutlich tatsächlich für die Technik und nicht primär für den Markennamen.

Kundenbewertungen in der Zusammenfassung

Positive Stimmen zum Produkt

Derzeit bewerten rund 91% aller Rezensenten im Internet die Sony SLT-A58K positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Folgende Punkte wurden als besonders positiv bewertet:

  • Bildqualität
  • Haptik (leicht und handlich)
  • Bedienerfreundlichkeit

Vor allem die hohe Bildqualität wird häufig gelobt. Das ist der hohen Auflösung von 20,1 MP geschuldet. Beispielbilder der Produkttester zeichnen sich mit gestochener Schärfe aus. Das Design der Sony SLT-A58K wird in den Rezensionen oft erwähnt. Die Tester waren größtenteils überrascht, dass die Kamera recht schwer ist. Aber Sony gleicht das mit der guten Griffigkeit durch Oberflächenveränderung aus.

Außerdem wird die Nutzerfreundlichkeit mehrmals genannt. Wenn du das Handbuch gelesen hast, dann sollten keine Fragen mehr offen sein. Alles andere, wie beispielsweise vorgefertigte Kameraprogramme (Panorama, etc.), wird auf dem Display angezeigt und erklärt.

Negative Stimmen zum Produkt

Nur 5% der Käufer bewerten die Spiegelreflexkamera als negativ. Also mit einem oder zwei Sternen.

  • Die nachstehenden Punkte sind die Hauptkritikpunkte:
  • Videofunktion eingeschränkt
  • Kleines Display

Einige der Rezensenten haben sich über die eingeschränkten Funktionsmöglichkeiten bei einer Videoaufnahme beschwert. Denn die DSLR macht Geräusche sobald man zoomt. Das kann sich negativ auf den aufgenommenen Film auswirken.

Außerdem wurde das verhältnismäßig kleine Display bemängelt. Aber auch hier betonten die Rezensenten, dass es nur insofern schade wäre, weil man die wunderbare Auflösung (für diese Preisklasse) nicht genau sehen kann. Falls du mit dieser Kamera Videos drehen möchtest, dann empfehle ich dir, deine Kaufentscheidung nochmals zu überdenken.

Fragen & Antworten

Häufig gestellte Fragen

Hat die Kamera ein ausklappbares Display? 

Nein, hat sie nicht. Das Display der Sony SLT-A58K ist ein feststehendes Display.

Hat diese Kamera eine WLAN -Funktion?

Nein, hat sie nicht. Jedoch kann man einen Adapter kaufen, um die Sony SLT-A58K mit WLAN zu verbinden.

Wie lange gilt die Herstellergarantie?

Die Herstellergarantie ist durch Sony gewährleistet, die bei jeder Lieferung dabei ist. Das Gehäuse und das mitgelieferte Objektiv haben ein Jahr ab Kaufdatum Garantie.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder willst deine Meinung zum Artikel mit uns teilen? Schreib uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Weitere Artikel, die dich interessieren könnten