Skip to main content

Garmin Virb Elite

Nachfolgend erfährst du, wie unsere Redaktion die Garmin Virb Elite bewertet hat. Zusätzlich haben wir die Kundenbewertungen im Internet für Dich zusammengefasst, sodass Du Dir einen schnellen Überblick über die wichtigsten Stärken und Schwächen des Geräts verschaffen kannst.

Produktdaten
Redaktionelle Analyse
Fragen, Antworten & Kommentare

Garmin Virb Elite: Datenblatt

Bildqualität16 MP
Videoqualität1080 p
Akkulaufzeit2000 mAh
Aufnahmezeit pro Akkuladung180 min.
Wasserfest bis1 m
AnschlussmöglichkeitenUSB 2.0, Micro HDMI
Maße32 x 44 x 111 mm
Displaygröße1,4 Zoll
Gewicht176 g
FarbeSchwarz
WLAN
Bluetooth
GPS
App

Redaktionelle Einschätzung

Aufnahmequalität und Akkulaufzeit

Mit 16 Megapixel ist diese Actionkamera bei der Pixelanzahl unter den Spitzenreitern.

Wo die meisten Hersteller noch auf 12MP setzen, hat Garmin erkannt, dass die Verbraucher eine höhere Auflösung als einen der wichtigsten Faktoren beim Kauf identifizieren. Hier können lediglich die TomTom Bandit und die WiMiUS Q1 mithalten. Die Videoauflösung entspricht 1080p und ist somit im Bereich des Standards bei Actioncams. Dank des intelligenter Aufnahmestart Features startet bei entsprechender Einstellung die Kamera von alleine sobald sie eine Bewegung registriert.

In der Kamera verbaut ist ein Austauschbarer 2000mAh Lithium-Ionen-Akku mit einer Laufzeit von bis zu 3 Stunden bei Videoaufnahmen mit 1080p. Hier gehört die Virb Elite wieder zu den führenden Modellen im Markt, da bei vielen Konkurrenten wie zum Beispiel Sony die Akkulaufzeit nur zwischen einer und anderthalb Stunden liegt.

Maße und Gewicht / Design des Artikels

Ihre Maße betragen 32x53x111mm, somit ist sie länger als breit. Mit einem Gewicht von 176g gehört sie zu den schwereren Actionkameras auf dem Markt und ist fast 3-mal so schwer wie die ICONNTECHS IT 4K.

Ähnlich wie die Sony Actionkamera, hat die Garmin Virb Elite eine besondere Form und erinnert eher an eine klassische Videokamera. Allerdings ist der Großteil der Kameras mit vielen extra Features etwas schwerer, die TomTom Bandit wiegt sogar 191g. Die Kamera ist nur in schwarz erhältlich und besitzt außerdem ein kleines integriertes 1,4 Zoll Display.

Anschlüsse des Artikels

Im Gegensatz zu den meisten Konkurrenzmodellen hat die Garmin Virb Elite GPS ein Funktion. Dank dieser kannst Du Dir Distanz-, Geschwindigkeits-, Höhenmeter-Angabe etc. im Video einblenden lassen.

Im Vergleich zur Garmin Virb kann die Virb Elite sich mit der Garmin VIRB Mobile App auf Deinem Smartphone verbinden, sodass Du diese als Fernbedienung, Video Live-Stream, zur Wiedergabe oder für die Kamera-Einstellung verwenden kannst. Außerdem verfügt die Actioncam über einen USB 2.0 und micro HDMI Anschluss.

Kundenbewertungen in der Zusammenfassung

Positive Stimmen zum Produkt

Derzeit bewerten rund 69 % aller Kunden die Garmin Virb Elite in ihrer Rezension positiv, das heißt entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Dabei werden von vielen Kunden besonders diese Punkte positiv hervorgehoben:

Zunächst werden die vielen Funktionen der Kamera von viele Testern positiv hervorgehoben. Dank WLAN kann die Actioncam einfach mit dem Smartphone und der Hersteller App verbunden werden und vereinfacht das teilen von Videos und Bildern mit Freunden. Außerdem ist die Handhabung der Garmin Virb Elite einfach, Kunden berichten, dass sogar mit Skihandschuhen die Kamera einfach zu bedienen ist. Ein weiteres Plus ist, dass die Kamera schon ohne Gehäuse bedingt wasserdicht ist und somit resistent gegen Spritzwasser etc. ist.

Der am meisten hervorgehobene Punkt ist die GPS Funktion. Die gesammelten Daten, können Dank der Windows/Mac-Software, am Laptop in verschiedenen Überlappungen wie z.B. GPS-Daten, G-Kräfte, Geschwindigkeit usw., eingeblendet werden. Des Weiteren, lassen sich andere ANT+ kompatible Geräte wie z.B. Pulsmesser, Fahrradtacho, mit der Kamera koppeln. Zusätzlich kann auch ein Mikrofon per Adapter angeschlossen werden. Abschließend sind die Tester mit der Preis-Leistung zufrieden.

Negative Stimmen zum Produkt

Negativ, also mit einem Stern oder mit zwei Sternen, wird das Produkt aktuell in rund 31 % aller Rezensionen bewertet.

Bei Käufern der Garmin Virb Elite sind negativ aufgefallen, dass nicht bei allen Händlern ein Ladegerät und nur wenig Zubehör mitgeliefert wird. Außerdem scheint das Display kratzempfindlich und bei dunkeln Verhältnissen schwer erkennbar zu sein. Durch die 176g ist die Kamera deutlich schwerer und somit klobiger als Konkurrenzmodelle. Des Weiteren, verfärbt sich die Gummidichtung der Kamera schnell und verhindert eine gute Tonqualität. Bei der Videoaufnahme wird außerdem bemängelt, dass es keine 60fps bei 1080P gibt.

Fragen & Antworten

Häufig gestellte Fragen

Kann die Kamera aufnehmen, während sie am Ladekabel hängt?

Ja, dies ist möglich sofern sie an einem externen USB-Netzteil angeschlossen ist, z.B. Zigarettenanzünder im Auto. Falls die Kamera am Laptop angeschlossen ist, funktioniert gleichzeitiges laden und aufnehmen nicht.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder willst deine Meinung zum Artikel mit uns teilen? Schreib uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Bewertungssieger: Die am besten bewerteten Produkte dieser Kategorie


Weitere Artikel, die dich interessieren könnten