Skip to main content

Analog Mischpult Test 2018: Unabhängiger Vergleich mit Tipps vom Experten

Wir möchten dich bei deiner Kaufentscheidung unterstützen. Dafür vergleichen wir für dich auf unserer Seite die besten Analog Mischpult und bieten dir weiters einen ausführlichen und unabhängig recherchierten Ratgeber.

Darin eingebunden sind zahlreiche Analog Mischpult Experten-Tests sowie aussagekräftige Kundenmeinungen und -bewertungen, die wir analysieren.

Vergleichstabelle
Ratgeber
Fragen & Antworten

Analog Mischpulte im Vergleich: Die wichtigsten Zahlen & Fakten im Überblick

Typ
Gewicht
Anzahl Monokanäle
Anzahl Stereokanäle
Klangregelung
Bitrate
Phantomspeisung

Anzeige:

Tipp: Trete mit uns und der Community in Kontakt

Hast du irgendeine Frage, die wir in unserem ausführlichen Ratgeber nicht beantworten konnten? Oder kennst du die Produkte selbst? Möchtest du etwas ergänzen oder über eigene Erfahrungen berichten? Dann hast du die Möglichkeit, es uns und der Community kostenlos und unkompliziert mitzuteilen.

Hinterlasse uns direkt unter dem Ratgeber einen Kommentar und jemand wird sich so schnell wie möglich um dein Anliegen kümmern.

kaufberater.io Fachexperte
Als professioneller Event-DJ ist Christian Spreen viel unterwegs. Jedes Wochenende spielt er auf einer anderen Feier und da er meist die gesamte Technik stellt, weiß er wie wichtig es beim Kauf des Equipments ist auf Qualität, Handling (Gewicht und Auf-/Abbauzeit) und Möglichkeiten des Produktes zu achten. Über seine DJ Agentur "Firstclass DJ" und seine Tipps für Brautpaare, Firmenkunden und DJs, erfährt man auf der Website mehr.
Christian SpreenDJ & Experte für Musikequipmentfirstclass-dj.de

Zusammenfassung: Das Wichtigste in Kürze

Analoge Mischpulte haben einen warmen, natürlichen Klang mit einem guten „Punch“. Sie sind benutzerfreundlich und können günstiger im Kleinformat hergestellt werden.
Stelle sicher, dass Dein Mischpult mehr Kanäle hat, als Du momentan brauchst. Du weißt nie, wie weit Du Dein Studio noch ausbauen wirst.
Analog Mischpulte kosten zwischen 50- 40.000 €. Für 200 € bekommst Du bereits gute Geräte, die Du in Deinem Studio nutzen kannst.
Mischpult

Das analoge Mischpult ist die Oldschool-Variante des Soundmischens. Optional gibt es auch digitale Mischpulte oder Hybridmodelle.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Analoges Mischpult kaufst

Was sind die Vor- und Nachteile eines Analog Mixers?

Der Vorteil des warmen, natürlichen und charakteristischen Klanges ist oft der Hauptgrund, warum sich Produzenten für ein analoges Gerät entscheiden.

Folgende Vorteile hast Du mit einem analogen Mixer:

  • Der Sound klingt sehr natürlichwarm und hat einen gewissen „Punch“, den Du nur von analogen Mixern bekommst.
  • Du bekommst ein sofortiges Feedback Deines Sounds, wenn Du ihn manipulierst.
  • Benutzerfreundliche Bedienung: weil jeder Knopf und Regler nur eine Funktion hat.
  • Kleine analoge Mischpulte können günstiger hergestellt werden, da ein geringerer Schaltungsaufwand nötig ist.

EXPERTENTIPP
„Achte beim Kauf eines analogen Mischpults neben der Klangqualität vor allem auf die Komplexität des Auf- und Abbaus des Produktes. Ein sperriges Mischpult hat nicht auf jeder Party Platz.“
Christian SpreenDJ & Experte für Musikequipment

Folgende Nachteile hast Du mit einem analogen Mixer:

  • Voreinstellungen sind nicht speicherbar. Das bedeutet, dass Du nach jedem Mix die Regler neu einstellen musst.
  • Große Analog Mixer mit vielen Funktionen sind sehr teuer, da ein immenser Schaltungsaufwand erforderlich ist.
  • Ungewollte Geräusche sind schwer herauszufiltern. Dazu zählen Tonband- und Equipment Geräusche.
  • Zerfall der Sound Qualität bei jedem Kopieren einer originalen Aufnahme.
Die Analog Michpulte, die mehr als 2-Band-EQ Klangregelung haben, sind für professionelles Studio passend.

Wie viele Kanäle brauchst Du?

Stelle sicher, dass Dein Mischpult mehr Kanäle hat, als Du momentan brauchst. Wichtig ist, dass Du etwas in die Zukunft denkst. Momentan hast Du vielleicht nur ein Mikrofon und eine Gitarre und brauchst deshalb nur zwei Kanäle. Wenn Du Dir in Zukunft noch mehrere Instrumente, wie externe Synths und Drum Maschinen besorgst, wirst Du ganz schnell mehr Kanäle brauchen.

Analoges Mischpult mit 4-Band Equalizer

Analoge Mischpulte sind aufgrund ihres natürlichen und schwer imitierbaren Klangverhaltens bei Tontechnikern sehr beliebt.

Kann ich einen Analog Mixer zusammen mit einer DAW (Digital Audio Workstation) benutzen?

Natürlich geht das. Du brauchst dazu entweder eine externe Soundkarte mit entsprechend vielen Audio Ein- und Ausgängen, an denen Du Deinen Mixer anschließen kannst. Auch eine USB/Firewire Schnittstelle, die Du direkt an deinem PC anschließt, wird funktionieren.

Wenn Dein Mixer Midi Funktionen unterstützt, kannst Du sogar einige Funktionen Deiner DAW direkt von außen steuern. Vorsicht! Achte darauf, dass Deine Soundkarte entsprechend viele Audio Anschlüsse unterstützt.

Ideal wäre es, wenn Dein Mischpult genauso viele Ausgänge wie Deine Soundkarte an Eingängen hat, und umgekehrt.

Wie viel Kostet ein gutes Analog Mischpult?

Der Preis von analogen Mischpulten hat eine enorme Preisspanne von etwa 50 € bis ungefähr 40.000 €. Du kannst jedoch bereits für unter 1.000 € ein hochwertiges Mischpult mit 16 Kanälen und vielen Funktionen bekommen.

Doch auch unter 100€ bekommst Du bereits gute analoge Mixer, wie der Behring 802. Diese haben eine sehr gute Klangqualität, dafür aber weniger Funktionen und Kanäle.

Die Anzahl der Mono- und Stereokanäle und Bitrate sind wichtige Eigenschaften, die den Preis sehr beeinflussen.
Analog Mischpult in weiß

Wer sich für ein Mischpult entscheidet sollte vorher auch sichergehen , dass die Raumakkustik im heimischen Tonstudio optimal ist, denn auch das teuerste Modell kann einen dumpfen Klang im Raum nicht ausgleichen.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Analog Mischpulte vergleichen und bewerten

Phantomspeisung für das Mikrofon

Ist eine eingebauter Spannungsversorgung für Kondensatormikrofone und sollte mindestens 15 V, doch idealerweise 45 V, haben.

Dynamische Mikrofone sind davon nicht betroffen. Doch wenn Du mit hochqualitativen Kondensatormikrofonen arbeiten willst, wirst Du eine Phantomspeisung brauchen. Dafür bekommst Du mit diesen Mikrofonen auch eine bessere und klarere Aufnahme.

Eingebaute USB/Firewire Soundkarte.

Mit einer integrierten Soundkarte kannst Du Deinen Mixer direkt mit dem PC verbinden. Allerdings solltest Du darauf achten, wie viele Ein- und Ausgänge diese unterstützt.

Die meisten eingebauten Soundkarten unterstützen nur jeweils zwei Ein- und Ausgänge. Es gibt jedoch Ausnahmen, wie der Onyx 1640i oder Zed R-16, die Soundkarten mit jeweils 16 Kanälen unterstützen. Mit so vielen Kanälen hast Du die Option bis zu 16 Tracks, getrennt in Dein Computer, zu senden und diese auch wieder separat in Dein Mischpult zu schicken.

Analoges Mischpult mit 3-Band Equalizer

Die vielen Drehknöpfe eines Mischpultes können für einen Neuling sehr abschreckend wirken. Jede vertikale Reihe bearbeitet jedoch immer nur eine einzige Spur.

Wichtiger Tipp: Gewöhnlich unterstützen Firewire Schnittstellen mehr virtuelle Kanäle, allerdings hinken diese, bei der Unterstützung für neue Betriebssystem, sehr weit hinterher. Frage dazu am besten direkt beim Hersteller nach.

Marken & Hersteller: Die wichtigsten Informationen zu den führenden Anbietern von analogen Mischpulten

Im Folgenden präsentieren wir dir alle Marken und Hersteller von analogen Mischpulten, die wir auf unserem Portal bewertet haben. Wir haben zu jedem der Anbieter Hintergrundinformationen recherchiert und stellen dir, wenn vorhanden, auch Kontaktdaten zur Verfügung.

Informationen zum Unternehmen

Alto wurde im Jahr 2000 von einem passioniertem Team bestehend aus Tontechnikern gegründet. Durch die Nutzung modernster Herstellungstechniken (an forderster Front DSP Technologie) und anspruchsvollem Design, konnte sich Alto langfristig etablieren. Die Unternehmensphilosophie ist, das die Produkte nicht nur für Tontechniker sondern auch für Musiker hergestellt werden. Das Sortiment reicht von Lautsprechern, Mischpulten bis hin zu transportablen kleineren PA’s.

Kontaktdaten

Inmusic Brands
Inc 200 Scenic View Drive
Cuberland, RI 02864 United States
www.altoproaudio.com

Informationen zum Unternehmen

Behringer ist ein international bekannter Hersteller für Tontechnik mit Sitz in Manila auf den Philippinen. Das Unternehmen wurde 1989 gegründet und beschäftigt inzwischen ca 3500 Mitarbeiter. Die meisten davon sind in Behringer City, einem eigenen Werk in China, beschäftigt. Behringer hat sich besonders auf das preiswerte Segment fokussiert und ist Weltmarktführer für Mischpulte. Neben diesen und Audio Interfaces findet man von Behringer auch Lautsprecher, Entstufen, DJ-Mixer, Gitarren- und Bass-Effekte etc.
Die Produkte sind vor allem bei Musikkennern bekannt und beliebt, da Behringer dort seinen Hauptmarkt hat. Die Marke ist besonders für sein gutes Preis-Leistungsangebot bekannt.

Kontaktdaten

Behringer Eisele GmbH
Maschinenfabrik und Eisengießerei
Industriestraße 23
D-74912 Kirchardt
Telefon (0 72 66) 207-0
Telefax (0 72 66) 207-500
eMail: [email protected]

Informationen zum Unternehmen

Yamaha ist ein japanischer Großkonzern, der seinen Hauptsitz in Hamamatsu hat. Seine Geschichte begann 1887, als Torakusu Yamaha die Firma gründete. Sie bietet vor allem Produkte aus den Bereichen Elektronik, HiFi und Musikinstrumente an. Zu dem Konzern gehört auch die Yamaha Motor Co., die für ihre Motorräder, Quads und Motoren bekannt ist. Derzeit beschäftigt Yamaha fast 28.000 Mitarbeiter.

Kontaktdaten

Yamaha Music Europe GmbH
Siemensstrasse 22-34
25462 Rellingen
Deutschland
Telefon: +49 (0) 4101/ 303-0
Telefax: +49 (0) 4101/ 303-333
Email: [email protected]
https://de.yamaha.com/index.html

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/beruf-tontechniker-eine-macht-am-mischpult-a-645039.html

[2] http://www.delamar.de/video-workshops/analog-digital-vergleich-25097/

[3] https://www.music-knowhow.de/analog-oder-digital-was-klingt-besser/

[4] https://www.musiker-board.de/threads/workshop-mischpulte.269092/


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder willst deine Meinung zum Artikel mit uns teilen? Schreib uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *